Während so mancher diese Woche von Schnee und Eis genervt war, haben es die Buntspechte in vollen Zügen genossen. Die Eisschicht der zugefrorenen Pfützen aufbrechen oder versuchen ob sie dem Gewicht des eigenen Körpers standhält, Schneeflocken fangen und Schneeskulpturen bauen, das ist noch nicht alles was man bei solch einem Wetter tun kann.

sCHNEE
veröffentlicht um 31.01.2015, 13:20 von Bettina Seidlitz   [ aktualisiert: 31.01.2015, 13:27 ]
Es schneit, es schneit, kommt alle aus dem Haus